Vertriebsleitertagung 2022

None

Angespornt durch zunehmenden Wettbewerb am Strommarkt sowie neue Player für Dienstleistungen und Services, sind die Schweizer EVU stark gefordert und werden sich neu positionieren. Die Auswirkungen der Gesetzgebung und der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle der Energiebranche werden an der 5. Jahrestagung Vertriebsleitertagung Energie am 29. und 30. September 2022 im Zürich Marriott Hotel von hochkarätigen Referenten beleuchtet.

Der erste Tag der Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Themen Rahmenbedingungen, Vertriebsstrategien und neue Geschäftsfelder. Die Referenten werden mit den Teilnehmenden die Rolle der EVU im Bereich Services sowie die Handlungsoptionen im Falle (k)einer Marktöffnung erörtern. 

Der zweite Tag ist dann den Themen Kooperationen und Praxiserfahrungen mit digitalen Plattformen gewidmet. 

Ausführliche Informationen zu Referenten, Programm und Anmeldung finden Sie unter 

www.vertriebsleitertagung-energie.ch.

 

 

Ausführung wählen
Artikel wählen
Geben Sie die Beschreibung zum Artikel ein
Konfiguration
Diversartikel erfassen